• CoVID-Impfungen in Oschersleben möglich wenn Impfstoff vorhanden ist

    Werte Patienten, endlich ist es so weit! Seit dem 26.04.21 gibt es erste Impfdosen auch für unsere Praxis. Immer verfügbar nach telefonischer oder persönlicher Anmeldung bei unserem Praxispersonal. Impfstoff von Johnsen & Johnsen und Astra Zeneca. Die Priorisierungen weichen nach und nach. Beachten Sie die Meldungen des RKI. Hinweis: Bitte nicht die Onlineterminvergabe für eine Impfanmeldung nutzen! Die Impfinteressenten die sich bereits online über die Terminvergabe angemeldet haben, bitte die Termine telefonisch oder vor Ort bei Frau Töle abklären.

  • Qualifikation Verkehrsmediziner

    Liebe Patienten, Fachärztin Uta Ziehn verfügt nun auch über die zusätzliche Qualifikation: Verkehrsmedizin. Für Gutachten können Sie sich an uns wenden! https://www.aeksa.de/www/website/PublicNavigation/arzt/aktuelles/verkehrsmedizin/sucheverkehrsmediziner/#extform

  • Behandlung der Schlafapnoe jenseits der Maske oder Schiene … Zungenschrittmacher

    Zungenschrittmacher gegen obstruktive Schlafapnoe Heutzutage gehören schlafbezogene Atmungsstörungen wie obstruktive Schlafapnoe (OSA), zu den häufigsten chronischen Erkrankungen und können unbehandelt zu schwerwiegenden Komplikationen führen. Oft sind Patienten durch Tagesmüdigkeit, Konzentrationsstörungen und Einschlafneigung stark beeinträchtigt und in ihrer Lebensqualität eingeschränkt. Die kontinuierliche Überdruckbeatmung mit einer Maske ist als Standardbehandlung etabliert. Jedoch kommen viele Patienten mit der CPAP-Maske nicht zurecht, da sie unter unerwünschten Nebenwirkungen leiden, die eine wirksame Behandlung verhindern und die Lebensqualität mindern. Die Inspire Therapie bietet eine wirkungsvolle Alternative für Betroffene, bei denen die CPAP-Therapie und andere Behandlungsmöglichkeiten versagen. Bei dieser innovativen Therapieform werden die nächtlichen Atemaussetzer deutlich verringert – ganz ohne Beatmungsmaske. Wie funktioniert die Inspire Therapie? Das…

  • Videosprechstunde jetzt vereinfacht möglich:

    im Folgenden der Link zur Videosprechstunde für die Patienten: (ab Montag den 26.04.21 eingerichtet) Hier geht es in einem neuen Fenster zur Videosprechstunde Es gibt 2 verschiedene Möglichkeiten für die Patienten die Videosprechstunde zu starten. Anklicken des Links in der Termin-Bestätigungs-Email -> der Patient wird direkt in die Sprechstunde weitergeleitet und muss nur noch die Verbindung aufbauen Eingabe des Zugangs-Pin auf der Startseite ( o.g. Link ). Der Zugangspin ist immer in der Bestätigungs-Email enthalten Wenn sich die Patienten nicht sicher sind ob die technischen Voraussetzungen für eine Videosprechstunde gegeben sind bzw. vorher einen Test machen möchten, bieten wir einen kostenlosen Schnelltest auf der Website an. Hier wird Schritt für Schritt geprüft…

  • Corona-AG-Schnelltest möglich

    Wir führen ab sofort kostenlos und bis zu 1x / Woche pro Patient den Abstrich aus dem vorderen Nasenabschnitt durch. In 15 min haben Sie Gewissheit! Ohne Termin möglich (unser Beitrag im Rahmen der Pandemie!).

  • Praxis Ziehn – Allergie muss nicht sein! Interview bei Gallileo-TV…

    https://www.galileo.tv/corona/erhoeht-heu-schnupfen-die-gefahr-sich-mit-dem-corona-virus-zu-infizieren/ Was raten Sie Heuschnupfen-Geplagten? Interview mit der Lungenfachärztin, Allergologin und Schlafmedizinerin Uta Ziehn ❓ Worauf sollten Allergiker:innen in der Pandemie achten? 💬 Allergiker:innen sollten ihre Erkrankung ernst nehmen, erst recht in Zeiten von Corona. Im Alltag bedeutet das: Achten Sie auf die aktuelle Pollenflugsituation und gestalten Sie den Tag entsprechend. Bei starker Belastung sollten Allergiker:innen zum Beispiel nicht draußen joggen, sondern das Workout lieber in die eigenen vier Wände verlegen. ❓ Was ist noch wichtig? 💬 Die kurz- aber auch langfristige Behandlung der Beschwerden. Die richtigen Ansprechpartner sind Hausärzt:innen, Lungenfachärzt:innen und Hals-Nasen-Ohren-Fachärzt:innen. ❓ Was können Allergiker:innen im Akutfall tun? 💬 Bei leichten Beschwerden helfen spezielle Nasen-Sprays. Sie sollten Kortison…

  • Links zum Impfen gegen COVID-19 – Informieren Sie sich!

    https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Aufklaerungsbogen-de.pdf? https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Einleitung-leichte-Sprache.pdf?__blob=publicationFile https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Anamnesebogen-leichte-Sprache.pdf?__blob=publicationFile https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Aufklaerungsbogen-leichte-Sprache.pdf?__blob=publicationFile https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19-Vektorimpfstoff/Aufklaerungsbogen-de.pdf?__blob=publicationFile https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19-Vektorimpfstoff/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/COVID-Impfen/gesamt.html https://www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/STIKO/Empfehlungen/AstraZeneca-Impfstoff-2021-03-19.html https://www.rki.de/SharedDocs/Bilder/Infekt/Impfen/Faktenblaetter/Faktenblatt_Doppelseite_COVID_mRNA.jpg;jsessionid=80645576CA865695A2ECB5464980CF3E.internet082?__blob=poster&v=13  

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden möchten oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen